Das Lied der Krähen

Hallo meine Lieben, 

Heute habe ich einen geheimnisvollen Brief von LovelyBooks erhalten.

Drinnen lag eine wunderschöne Krähenfeder sowie die Nachricht, dass ich auserwählt wurde.

Und wenn die Krähen rufen, dann folge ich dem Ruf doch selbstverständlich. 

Wer möchte denn nicht in eines der bestbewachtesten Gefängnisse einbrechen und einen gefährlichen Magier befreien?


Das Lied der Krähen 
von Leigh Barduga

Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen … Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …




Wer schließt sich den Krähen noch an?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Isbel:)
    wowwwww, herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderschönen Geschenk.
    Da haben die sich ja richtig mühe gegeben:)
    Das Buch klingt richtig gut und interessant, jedenfalls ganz viel Spaß beim Lesen:)
    Liebste Grüße
    Andrea
    http://www.printbalance.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      ich freue mich schon so auf die Story. Erscheint ja erst am 2.10. Momentan versuche ich mein Glück bei der Leserunde auf Lovelybooks, wenn das aber nicht klappt, werde ich wohl zeitnah zu meinem Buchdealer laufen.

      Gruß Isbel

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...